Donnerstag, 31. Dezember 2009

Motorikwürfel...



Etwas verspätet wurde nun endlich auch unser Weihnachtsgeschenk für unseren kleinen Sohnemann fertig. Ein Motorikspielwürfel mit Klett- und Reissverschlüssen, Knöpfen, Bändel und lauter Dingen die Knistern. Im Innern ist ein hohler Schaumstoffwürfel, gefüllt mit zwei Glöckchen, damit das Ganze auch noch schön rasselt. Damit ich den Stoff waschen kann, ist der Würfel an einer Seite mit einem Klettverschluss geschlossen.
Ich bin mega stolz auf meine Eigenkreation... ohne Schnittmuster!! ;-)

Mittwoch, 30. Dezember 2009

Cooles Auto...



Bei diesem Weihnachtsgeschenk für unseren Sohnemann schlug sogar Mamis Herz etwas höher! Ich bin ein absoluter Fan von Holzspielsachen. Ich habe allerdings gar nicht gewusst, dass es so coole aufziehbare Autos aus Holz gibt! Dem Internet sei dank, jetzt weiss ich auch, dass es dieses Auto noch in zwei weiteren Farben gibt! ;-)

Donnerstag, 24. Dezember 2009

Servietten-Puzzle...



Nach und nach wurden die Weihnachtsgeschenke endlich fertig... Für mein Patenkind habe ich ein Würfelpuzzle aus Servietten gebastelt. Die Würfel sind 4x4 cm. 16 Stück ergeben genau die Grösse von 1/4 Serviette. Zufällig habe ich für das Puzzle auch noch eine Holzschachtel gefunden, die genau richtig ist in der Grösse.

Mittwoch, 23. Dezember 2009

Wir sagen DANKE...



Diesmal war ich kreativ am PC... Das ist die Dankeskarte von unserem Sohnemann mit Vorder- und Rückseite.

Dienstag, 22. Dezember 2009

Selbstgestaltetes Shirt...



Mein Patenkind wünscht sich zu Weihnachten das Gesellschaftsspiel "Das magische Labyrinth". Nun habe ich ihm dazu ein passendes Shirt gemacht. Gestaltet habe ich das ganze im Photoshop, dann auf eine Spezialfolie gedruckt und zuletzt auf das Shirt gebügelt.

Sonntag, 20. Dezember 2009

Barbapapa-Garderobe...



Dieser lustige Barbapapa zierte unseren Balkon zur Geburt von Fabian. Nun habe ich ihn als Garderobe umgewandelt, so haben wir noch lange viel Freude an ihm...

Freitag, 18. Dezember 2009

Hochzeitsbild...



Diese farbige Prachtstück haben unsere Gäste während unseres Hochzeitsfestes gemalt. Nun hat es endlich einen ehrwürdigen Platz im Kinderzimmer gefunden!

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Babydecke...



Beim schwedischen Einrichtungsriesen gibt es neu total schöne Babyfleecedecken in vier verschiedenen Farben und unterschiedlichen Sujets. Ich hatte schon lange an einem Geschenk für einen neuen Erdenbürger herumstudiert. Jetzt habe ich genau das richtige gefunden und es mit Namen, Geburtsdatum und einer kleinen Autorassel zum ganz persönlichen Geschenk gemacht!

Dienstag, 1. Dezember 2009

Neues Kinderzimmer...



Hier zeige ich euch endlich das neu gestaltete Kinderzimmer oder zumindest einen Teil davon. Da mir das Bett von unserem Kleinen so wie es war nicht so recht gefallen hat ohne Überwurf, habe ich ihm nach der Idee von Treehouse selber eine Bettumrandung gezimmert. Aus zwei langen Brettern habe ich die Verkleidung an der Seite gemacht, welche mit Scharnieren und mit einem Griff versehen sind, damit man das untere Brett hochklappen kann, um das zweite Reservebett hervor zu nehmen. Aus einem dritten Brett und Winkeln habe ich das Sternen-Sicherungsbrett gemacht, welches unter die Matratze geklemmt ist und wieder weggenommen werden kann. Jetzt schläft unser Kleiner bereits im grossen Bett und das wunderbar zehn bis elf Stunden pro Nacht! :-)



... so sieht das Bett ohne die neuen Bretter aus... Und ich hoffe, dass ich euch schon bald die weiteren Neuigkeiten aus dem Kinderzimmer zeigen kann...