Donnerstag, 30. Dezember 2010

Geschenkset für einen Fussballfan...



















Für mein anderes Patenkind habe ich diesen Fussballsack genäht. Dazu eine Panini-Sammelhülle nach der Anleitung der Pixibuchhüllen. Ausserdem hat es im Sack ein Buch über Sportarten, Fussballbleistifte, diese Adress-Sticker und eine Fussball-Stiftebox.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Kuschelmaus...


















Diese süsse Maus habe ich euch ja noch gar nicht gezeigt! Der Blogeintrag hatte sich als Entwurf stillschweigend in der Postliste zurückgehalten. Ich habe sie nach der gleichen Art wie die Kuschelkühe genäht.

Montag, 27. Dezember 2010

Puppenkleider...




















Mein Patenkind ist mit Leib und Seele Puppenmama. Eigentlich wollte ich ihr ein ganzes Set für ihre kleinen "Kinder" nähen, aber da unser Kleiner Sonnenschein vor Weihnachten krank war, kam ich irgendwie nicht mehr dazu. Daher habe ich zwei Tage vor Weihnachten dieses Mäntelchen gekauft. Irgendwie musste ich aber doch noch etwas selber machen. So entstanden noch schnell ein paar Jeanshosen, ein Schal und eine passende Applikation auf dem kleinen Fleecemantel. Die Freude war gross... :-)

Sonntag, 26. Dezember 2010

Pixibuch-Hüllen... und herzlichen Dank...



















So jetzt sind sie auch auf meinem Blog eingekehrt die Pixibuchhüllen! Eine Anleitung dazu gibts bei Mamaskram. Ein einfach und schnell zu nähendes Geschenk das garantiert viel Freude bereitet!


An dieser Stelle möchte ich mich wieder mal herzlich bei all meinen treuen LeserInnen bedanken. Hatte ich doch gestern tatsächlich beireits über 60'000 BesucherInnen! HERZLICHEN DANK euch allen! Ihr bereitet mir mit euren Kommentaren immer viel Freude, spornt mich an zu Neuem und inspiriert mich mit euren eigenen Blogs zu unglaublicher Kreativität! Es ist schön ein Teil dieser kreativen Welt zu sein!

Samstag, 18. Dezember 2010

Autogarage zum Mitnehmen...


























Letztes Jahr hatte ich für unseren kleinen "Pfüderi" mit etwas Verspätung einen Motorikwürfel zu Weihnachten genäht. Dieses Jahr ist das Geschenk für ihn gottlob pünktlich fertig geworden. Im Kopf hatte ich es schon länger und eigentlich wollte ich zuerst sowas Tolles wie das hier nähen. Aber dann fand ich ja beim googeln noch diese Seite und da wusste ich, dass es eine Autostrasse inklusive Garage werden sollte. Hier nun also das fertige Objekt, mit Tankstelle, Waschanlage, Parking und Autostrassen. Wenn ihr auf die Bilder klickt, werden die Fotos noch etwas grösser. Viel Spass beim Nachmachen, für alle die sich auf dieses Zeitaufwendige Objekt einlassen wollen. Aber fragt mich nicht nach einer Anleitung. Es gibt wieder mal keine dafür. Planing by doing... ;-)
Liebe Grüsse Paula

Sonntag, 12. Dezember 2010

Ein Männlein steht im Walde...






Mit etwas Verspätung hat mich das Weihnachtsfieber doch noch gepackt. So entstand aus Kaffeetassen, Karobändern, Kerzen, Zapfen, Weihachtskugeln und den schönen Waldbewohnern doch noch eine Adventsdeko. In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen frohen dritten Advent!

Freitag, 10. Dezember 2010

Weihnachtsbäckerei...


















Heute haben ein Paar 3jährige Kinderhände tatkräftig in meiner Küche mitgeholfen. So sind seit heute Morgen diese süssen "Grittibänze" und die schönen selbstgemachten Geschenktüten entstanden. Die Sterne und Herzen haben wir mit Kartoffelnstempel gemacht.

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Schwach geworden...
























Schwach geworden bin ich, als ich in einem Laden dieses Buch sah! Unser Kleiner ist zwar noch viel zu klein um mit seiner Mama zu basteln, aber die Ideen und Abbildungen in diesem Buch sind so schön, dass ich es einfach haben musste! :-) Und wies aussieht, werde ich wohl die eine und andere Idee selber nachbasteln.

Sonntag, 5. Dezember 2010

Einen frohen zweiten Advent...

























Im Advent bei Kerzenschein
die Kindheit fällt dir wieder ein.

Ein Adventskranz mit seinen Kerzen
läßt Frieden strömen in unsere Herzen.

Des Jahres Hektik langsam schwindet
und Ruhe endlich Einkehr findet.

Ein Tag, er kann kaum schöner sein,
als im Advent bei Kerzenschein.



Donnerstag, 2. Dezember 2010

Alles Rot oder was....





Schaut euch mal diese tollen Sachen an! Keksdosen hätte ich noch jede Menge kaufen können. Aber der Koffer war schon bald mal voll. Besonders Freude habe ich auch an den roten Kartonkoffern... solche wollte ich schon lange mal kaufen. Aber hier bekommt man sie leider selten uni. Jetzt könnt ihr sicher verstehen, dass wir so im WAHN waren?! :-)

Die tollsten Sachen haben wir hier gefunen:


Mittwoch, 1. Dezember 2010

Shoppingwahn in Kopenhagen...

Hier vorerst mal ein kleiner Einlblick von unserem Shoppingtrip nach Kopenhagen. Mein kreatives Herz hat dabei ziemlich hoch geschlagen! So viele schöne, spezielle, lustige, trendige und kitschige Sachen habe ich noch nie auf einem Fleck gesehen. Sicher sind uns bei all den Krimskramsläden ein paar Dinge gar nicht aufgefallen. Aber die Taschen und Koffer waren ziemlich voll. In einem Laden kam ich mir vor wie in einem eurer Blogs. Dort hatte es soooooooo wunderschöne handgemachte Dinge, dass ich vom Hinschauen gar nicht genug bekam! Kleidchen, Kissen, Bettwäsche, Stofftiere... einfach unglaublich! Wenn ich dazu komme, zeige ich euch in den nächsten Tagen ein paar Fotos von meinen Erungenschaften wie Keksdosen, kleinen Koffern, Stoffen, Weihnachtsschmuck, Bändern und vieles mehr.