Dienstag, 10. November 2009

Taufkerzen....


Endlich seht und hört ihr wieder mal etwas von mir! Ich weiss gar nicht wo die Zeit geblieben ist?! Letzten Sonntag haben wir unseren Sohn getauft. Die Taufkerze, eine Altagskerze für kranke oder andere schwieriege Tage im Leben von Fabian und kleine Kerzen für die Tischdeko habe ich aus Zierwachs selber gestaltet.
Zu den Symbolen Regenbogen, Sonne, Baum und Arche auf der Kerze haben Mami, Papi, Gotti und Götti Fabian persöndliche Fürbitten gelesen.

Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön die Cherzene.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Kerzen mit tiefen Symbolen.
    Alles Gute und liebe Grüße von
    Erna-Riccarda

    AntwortenLöschen
  3. Wunder-wunder-schöne Kerzen!
    Grüessli Kaisa

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Taufkerze! Immer wieder schön, wenn man jedes Jahr am Tauftag so ein buntes, fröhliches Licht anzünden kann!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen! Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst ein paar liebe Worte da zu lassen!