Direkt zum Hauptbereich

Posts

AKTUELL

Dankbar sein ...

Habt ihr die vergangenen Wochen auch die warmen Herbst-Stunden genossen? Oder sitzt ihr womöglich unter einer dicken Nebelschicht?  Wir wohnen auf 1000 Meter über Meer und haben das Glück meistens über dem Nebel zu sein. Hier warten allerdings viele sehnlichst auf den Schnee. Ich geniesse derweil die Sonne in vollen Zügen. Aber es wurde die letzten Tage merklich kühler.  Ich hatte nach unseren Ferien ziemlich mühe die Tage wieder drinnen zu verbringen. Umso mehr geniesse ich es, wenn die Sonnenstrahlen durchs Wohnzimmerfenster helle Lichtpunkte in den Raum werfen. Als ich neulich gemütlich im Liegestuhl lag und ein Kapitel über Dankbarkeit las, wurde mir einmal mehr bewusst, wie schön wir es doch haben.

Seit meine Mutter gestorben ist, sind diese Dankbarkeits-Momente noch einmal viel intensiver geworden. Wenn die Traurigkeit droht über mich herzufallen, halte ich Ausschau nach Dingen, für die ich dankbar bin. Dankbar trotz allem. Sie helfen mir wie ein Anker, mich in der Trauer nicht…

Aktuelle Posts

Ringbücher, Tagebücher und andere Bücher ...

Kreuz und quer durch Sardinien ...