Stoffgeschenktaschen

by - März 07, 2019


Auf meinem Weg, unser Leben nachhaltiger zu gestalten, bin ich an Weihnachten zur Überzeugung gekommen, dass es mit dem Verpackungsmüll der Geschenke nicht mehr so weiter gehen kann. Jedes Jahr haben wir Berge von Papier, die nach einmaligem Gebrauch im Abfall oder in der Papiersammlung landen. Ein paar spare ich zwar jeweils auf zum Basteln, aber es bleibt trotzdem ein grosser Rest. So entstanden letzte Woche einige Stofftaschen, die ich in Zukunft anstelle von Geschenkpapier benützen werde. Ich werde die Beschenkten darauf hinweisen, dass sie sie doch wieder verwenden sollen. Einige der schlichten Taschen habe ich mit selbstgemachten Stempeln bedruckt. Entstanden ist unter anderem ein frühlingshafter Fahrrad-Stempel. Und was soll ich sagen, ich bin einfach verliebt in das schöne Stück. Ich habe normale Stempelfarbe benützt und die Motive mit Zwischenpapier kurz auf der heissesten Stufe gebügelt. Der Fahrradstempel enstand wieder mit Hilfe einer Druckvorlage. Ich gebe zu, es war eine Sisyphusarbeit, die feinen Striche zu schnitzen, aber das Ergebnis lässt sich sehen.


Aus den Stoffresten entstanden noch ein paar besondere Grusskarten. Der kleine Vogel wird mich wohl das ganze Jahr begleiten. Er passt überall, findet ihr nicht?


Und mein Wundertüten Stempel kam auch wieder einmal zum Einsatz.







Na was meint ihr? Sind sie nicht wunderschön, diese nachhaltigen Geschenktüten? 

Liebe Grüsse Paula

You May Also Like

11 Liebe Worte

  1. Liebe Paula,
    deine Taschen beweisen, wie zauberhaft Müllvermeidung sein kann. Einfach toll, eine gute Idee und ein wertvoller Beitrag. Ich hab meine Osterdeko in diesem Jahr ausschließlich aus "Abfall" gemacht.
    Fühl dich gedrückt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Toll deine Tüten! Und das geschnitzte Fahrrad...chapeau! Nachhaltigkeit ist so wichtig! Wunderbar dein Beitrag dazu! An Weihnachten verstecke ich jeweils die grossen Geschenke der Kinder und mache eine Schatzkarte, so entsteht weniger Müll und die Spannung ist sogar noch grösser als beim Auspacken:-)
    Heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie hübsch! Das werd ich auch versuchen, kommt auf den 2. Platz meiner ToDo-Liste. Heute geht es los mit Nummer 1: Makrameewandbehang.
    Schönen Tag,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, deine kreativen Stoff Stempeleien! Wir benutzen als Familie hier auch in der Regel Leinensäckchen zum Geschenkeverpacken. Die werden sonst "nur" für den Adventskalender gebraucht und kommen daher dann auch während des Jahres mehrfach zum Einsatz.
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Paula,
    gerade schreib ich von Kreativferien, ich sollte wirklich das Stempelschnitzen auch gleich noch ausprobieren - alles Material wäre da.
    Das Fahrrad, das Vöglechen,.... ich könnt dir glatt alles mospen, so gut gefällt mir das!
    Ich lasse liebste Grüße da
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, liebe Paula!
    Zum einen finde ich deine Geschenktaschen grandios.
    Zum anderen sind deine Stempel wieder sagenhaft!
    Das Fahrrad!!!! Wow! Ich habe ja auch schon viele Stempel gemacht,
    aber so etwas filigranes wie dein Fahrrad ist mir noch nicht
    dem Schnitzmesser entsprungen ;-)
    Supertoll!
    Ganz liebe Grüße in die Schweiz!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Die sind aber viel viel schöner als Papier liebe Paula.
    Einfach super. Besonders das Fahrrad ist der Hammer.
    Stoff und Stempel passt alles wunderschön zusammen und ich glaube, der Beschenkte kann mit dem Beutel jede Menge anstellen.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Die sind dir ja wirklich toll gelungen, wir haben auch welche in den Appartements Meran , allerdings sehen die nicht im Ansatz so gut aus Ich glaube ich bastel mir in Zukunft meine Beutel auch selbst :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie wunderschön! Deine Geschenkbeutel sind echt der Hammer! Gratuliere!
    Liebe Grüße zu dir von Gina

    AntwortenLöschen
  10. Die Tüten sehen unglaublich süß aus :)
    Welche Farbe sollte man nehmen, damit die Tüten waschbar sind?

    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Paula! Der Fahrrad-Stempel ist ja super schön! Den finde ich richtig Klasse. Die anderen Stempel sind auch sehr schön. Ich habe auch schon ein paar selbst geschnitzt und das ist wirklich ne Menge Arbeit. LG Vanessa

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir Zeit genommen hast, ein paar liebe Worte da zu lassen.

Seiten

Copyright @paulashaus 2008-2021. Powered by Blogger.