Neues Kinderzimmer...



Hier zeige ich euch endlich das neu gestaltete Kinderzimmer oder zumindest einen Teil davon. Da mir das Bett von unserem Kleinen so wie es war nicht so recht gefallen hat ohne Überwurf, habe ich ihm nach der Idee von Treehouse selber eine Bettumrandung gezimmert. Aus zwei langen Brettern habe ich die Verkleidung an der Seite gemacht, welche mit Scharnieren und mit einem Griff versehen sind, damit man das untere Brett hochklappen kann, um das zweite Reservebett hervor zu nehmen. Aus einem dritten Brett und Winkeln habe ich das Sternen-Sicherungsbrett gemacht, welches unter die Matratze geklemmt ist und wieder weggenommen werden kann. Jetzt schläft unser Kleiner bereits im grossen Bett und das wunderbar zehn bis elf Stunden pro Nacht! :-)



... so sieht das Bett ohne die neuen Bretter aus... Und ich hoffe, dass ich euch schon bald die weiteren Neuigkeiten aus dem Kinderzimmer zeigen kann...

Kommentare

  1. Wow, das gseht ja megamässig us. Vorallem das Sterne-Sicherigsbrett! Die Sterne-Möbel vo Treehouse gfallet mir sehr, aber die Priesä sind horrend. Aber wänn märs selber so super anebringt, chann mär sich würkli glücklich schätze! :o)
    Liebe Gruess
    Zwizzly

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Das hast Du wirklich toll hinbekommen. Mensch, verliert sich der Kleine nicht in so einem großen Bett? Sieht bestimmt niedlich aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wow cool!!! Demfall schlaft di chli wider besser? Bi üs klappets au immer besser mit schlafe. liebs Grüessli

    AntwortenLöschen
  5. Du bist wirklich eine begabte Frau. Ein ganz super tolles Bett hat da dein kleiner.kein Wunder, dass er da so lange durchschläft, hat er doch da ordentlich Platz zum strampeln und querliegen.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  6. Das Bett ist ja irre toll geworden! Wunder-wunder-wunderschön! Da möchte man noch mal Kind sein....
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  7. chan ich ai sones bett bstelle? ;-) Paila, das gseht hammermegamaessig uis. da wurd ich ai guet pfuise.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!