Donnerstag, 2. Mai 2013

Rhabarberbisquitkuchen ...


 
Hier wie versprochen das Bisquit-Rezept meiner Schwedentorte. Dies Mal mit Rhabarber...
(Je nachdem wie gross ihr den Kuchen möchtet, könnt ihr die Massangaben vor oder in der Klammer benützen.)
 
4 (5) Eigelb mit 2 Essl. heissem Wasser
sehr schaumig rühren
60 (75) g Zucker, 1P. Vanillezucker und 1/2 Fläschchen Zitronen-Aroma
beifügen und rühren bis eine dicke helle Creme entsteht.
4 (5) Eiweiss steif schlagen, nach und nach
60 (75) g Zucker beigeben und weiterschlagen
Den Eischnee auf die Eigelbmasse geben.
80 (100)g Mehl, 40 (50)g Epifin und 1.5 (2) gestr. Teel. Backpulver
zusammen über den Eischnee sieben.
Alles vorsichtig untereinander heben.
 
Masse in vorbereitete Springform füllen.
Für den Rhabarberkuchen die geschnittenen Rhabarbern auf der Masse verteilen. Sehr lecker wird es auch mit Aprikosen, Kirschen oder Birnen.
 
Bei 160-170° Grad im unteren Ofendrittel ca. 35 Minuten backen.
 
Nach dem Backen ca. 10 Minuten in der Form auskühlen lassen. Für die Schwedentorte habe ich das Bisquit zwei Mal durchgeschnitten.
Hier noch ein Mal die Rezepte für die Cremen der Schwedentorte.
 
Ich wünsche euch gutes Gelingen bei diesem sehr leckeren Kuchen.
Süsse Grüsse Paula

Kommentare:

  1. mhhhh, der sieht aber lecker aus! den würde ich gerne geniessen.
    lieber gruss
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirkliche sehr lecker aus. Ich liebe Rhabarber!!! GLG Angela

    AntwortenLöschen
  3. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat. Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.ch registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten auf deutsch zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.ch/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.ch

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen! Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst ein paar liebe Worte da zu lassen!