Den Garten ins Haus holen


Auf diesen Beitrag habe ich mich schon lange gefreut. :-) Wohl deshalb, weil ich selber so Freude daran habe. Mir schwirrte schon länger die Idee herum, den Garten ins Wohnzimmer zu holen... im übertragenen Sinn. Darum gibt es in unserem Wohnzimmer allerlei Neuigkeiten.

Zum einen habe ich eine Art Pinnwand gebastelt.
Dazu braucht man

* einen Ast
* Schnur
* weisses Papier
* Bilder aus Zeitschriften oder Fotos
* Holzkugeln
* Holzwäscheklammern
* Schere
* Lineal
* Leim


Ich habe die Bilder in der gleichen Grösse zurecht geschnitten und passend dazu weisses Papier, welches leicht grösser ist im Format. Die Bilder mit Leim auf das Papier kleben. Dann habe ich vier Schnüre an den Holzast gebunden und unten jeweils eine Holzkugel daran befestigt. Mit Hilfe einer weiteren Schnur habe ich den Ast an einem Nagel an die Wand gehängt. Und fertig ist die Fotowand.


Bei so viel Grün braucht es natürlich auch neue Kissen. ;-) Gesagt getan, drei mal genäht in verschiedenen Grüntönen. Im Hintergrund die verzierte Lampe aus meinem letzten Beitrag. (Herzlichen Dank für all die schönen Feedbacks.)


Um dem Gartenfeeling etwas nach zu helfen, schickte mir das Universum diese absolut traumhaft schöne alte Holzleiter. Für alle die hier neu mitlesen: Wenn ich mir etwas wünsche und nicht genau weiss, wie ich mir diesen Wunsch erfüllen könnte, wünsche ich mir solche Dinge beim Universum ;-) Manchmal dauert es lange bis sich solche Wünsche erfüllen. Diesmal war der Wunsch etwas älter und vergessen. Als ich aber vor kurzem irgendwo so eine Leiter sah, habe ich mir gedacht, so eine will ich auch und irgendwann werde ich "per Zufall" so eine bekommen. Zwei Wochen später erhielt ich von einer Freundin eine SMS, ob ich eigentlich immer noch so eine Leiter suche? Jaaaaaa! Ich habe die Leiter gewaschen und abgeschliffen und nun steht sie da und macht mir eine Riesenfreude. :-) Danke an dieser Stelle ans Universum und die liebe Wunscherfüllerin.


 Ich bin dann mal im Garten ;-)
Liebe Grüsse Paula


Kommentare

  1. Liebe Paula,
    deine Fotowand find ich echt super und ich habe auch einen Ast im Flur hängen,den ich je nach Jahreszeit immer wieder neu bestücke.
    Im Moment hängen daran Basteleien vom Junior.
    Um die schöne Holzleiter beneide ich dich sehr*hach*
    Werde auch mal zum Universum sprechen:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula,
    da triffst du bei mir natürlich genau ins .... GRÜNE ;-)
    Meine absolute Lieblingsfarbe!
    So eine Leiter will ich auch schon lange.
    Es steht auch eine im Schuppen,
    aber mein Papa gibt sie nicht her.
    Außerdem ist sie auch viiiiel zu lang ;-)
    Dann schau ich mir eben deine an :-)
    Deine Fotowand ist auch eine sehr schöne Idee!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. So schön, liebe Paula!
    Gefällt mir richtig gut!!!
    Ich hab auch so eine Leiter, aber sie fristet seit der Adventszeit ein sehr schmuckloses Dasein (-;
    Aber jetzt bin ich inspiriert und hab auch Lust auf Garten im Wohnzimmer!

    Ganz liebes Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    das mit den Wünschen ans Universum kenne ich von Hape Kerkelings Buch, Ich bin dann mal weg. Dort kommt es auch drin vor.
    Eine schöne Idee.
    Genau wie Deine "Gartenpinnwand" Toll schaut das vor der grünen Wand aus.
    Dir wünsche ich noch einen schönen Abend, lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!