Herbstliche Tischdeko...






Diese Tischdeko habe ich schon vor ein paar Wochen gebastelt und genäht. Aber leider kam ich irgendwie nie dazu, sie euch endlich zu zeigen. Die vergangenen Wochen vergingen wie im Flug und ich war nur notgedrungen täglich fürs Geschäft ein Mal kurz am PC. Sogar eure Einträge habe ich weitgehend verpasst! :-( Aber das ändert sich hoffentlich wieder. Die nächsten beiden Wochen fahren wir nochmals weg, aber ich habe euch jede Woche einen Blogeintrag gespeichert, damit ihr endlich wieder was von mir seht und hört.
_____________________________________

Serviettenringe: Genäht aus Baumwoll und Leinenstoff
Pilzanhänger: Gestanzt und gestempelt aus Moosgummistempeln
Baumrindenkranz: Gebastelt mit Styroporring, Farbe und Holzleim
Grünes Windlicht: Gebastelt aus Glasfarben (mit Schwamm aufgetragen)


Kommentare

  1. Doch noch...das Essen dazu war einfach spitzenmässig!!!! Denke immer noch gerne daran zurück und nach den Ferien gibts dann eine Revanche...bis dann

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula, das ist wirklich ein schöne Deko. Das Grün mag ich besonders gern. Ja die liebe Zeit, ich kann Dich gut verstehen, aber irgendwann gehts wieder besser.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paula, deine Herbst-Deko gefällt mir echt gut. Baumrindenkränze habe ich dieses Jahr auch mal gemacht. Deine Pilzstempel sehen perfekt aus, hast du die echt selbstgemacht!!? WoW! Hut ab!
    L G Chrissi
    www.chrissi1creatissima.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!