Freier Mamitag...

























































Gestern durfte ich wieder ein Mal einen Kinder- und Ehemannfreien Tag geniessen! Und was macht Frau mit soooo viel Zeit? Na klar... Shopping! Morgens um sieben gings los in die schöne Schweizerhauptstadt Bern. Und schon im ersten Laden wurde ich fündig und füllte meine Einkaufstasche mit allerlei kreativem Nachschub! Was genau ich gefunden habe erfährt ihr ein andermal. Begonnen wurde der Tag mit Cappucino und Gipfeli... Gekrönt zum Mittagessen mit Holunderprosecco und Thai Curry Poulet!
Was für ein Tag!
Herzlichen Dank an meine liebe Familie und meine Reisebegleiterin Verena!!!

Kommentare

  1. hi "bärnermodi"!
    sag mal, auf deinem ausflug nach bern hast du bild nr. 2 bitte WO gemacht? was ist das für ein Laden??? wohne ihn der nähe von bern und bin immer offen für neues!
    "u gäu, bärn isch schön"! beneide dich um solche mamifreie tage....ich will auch...!!!!!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  2. so schoen. Ja so einen tag haette ich auch gern und den wuerde ich grad am liebsten mit dir verbringen. allerliebste gruesse

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!