Wenn aus Neu Vintage wird...













































Auf diesen Post habe ich mich schon lange gefreut und ich konnte es kaum erwarten euch von meinem neusten Projekt zu erzählen. Aber alles schön der Reihe nach.. zuerst kam ja der Schulstart! :-)
Schon seit längerem hatte ich irgendwie nicht mehr so richtig Freude an unseren Balkon-Möbeln. Vorallem lag es daran, dass wir für unseren Tisch und die vier Essstühle kaum Platz hatten zum hinstellen, wenn unser Kleiner (äh nein Grosser) seine Baustelle in Angriff nahm beim Spielen. Nun kam mir vor ein paar Wochen die glorreiche Idee, alles auf Facebook und Ricardo (wie ebay) auszuschreiben, um mal zu schauen, ob wir die Sachen los werden. Und siehe da... es hat geklappt!! Jupi jupi.. mega freu und herzlichen Dank allen Käufern! :-)
Wie der "neue" Balkon aussehen sollte, war bald klar...
Gemütlich - Ordentlich - Mehr Raum
... einfach ein Ort zum Wohlfühlen
* * * * *
Gesagt getan, es "mussten" also neue Möbel her.
Ich hatte wieder mal Stunden im Internet mit "googeln" verbracht, bis ich dann das Richtige das Schönste fand! :-) So stehen nun zwei neue alte Korbstühle und ein Holzbistrotisch auf unserem Balkon. Damit die neuen Stühle aber ihren Vintagelook erhielten, verpasste ich ihnen 4 Lagen Holzlazur; erst eine in Antik und dann noch 2-3 Mal in Weiss darüber. Und das Ergebnis lässt sich sehen! Sie sehen aus, als ob sie schon ewig auf unserem Balkon stehen würden. Und ich wäre wohl nicht ICH, wenn dazu nicht noch ein paar passende Kissen dazu kämen.
Mehr dazu später... ;-)

Kommentare

  1. wenn du was vor hast dann richtig .. finde ich toll und die Stühle sehen jetzt so schön aus und bin mal gespannt auf deinen Sitzkissen!
    Viel Freude an deine Sitzecke..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. hihihihi, deine Stühle sind ja vielleicht schick gealtert.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  3. GENIAL!!
    unsere sind ganz weiß geworden, ich finde sie jetzt auch vieeeel schöner :)


    lg nora

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!