Samstag, 6. Oktober 2012

Kreative Zwischenverpflegung ...


Was macht man nicht alles, damit kleine Knirpse auch gesundes Essen zu sich nehmen? DarVida steht ganz weit oben bei unserem Kleinen, aber mit Früchten ist es im Moment eher schwierig. Da habe ich ihm ein Bagger-ds-Vieri gemacht. War eine ganz schlechte Idee! Das kleine Gummibärchen oben wurde als erstes weggeputzt und dann ging das Geschrei los: "Ich will mehr.... " Super Mami sehr intelligent von dir! Jä nu, nun habe ich wieder etwas dazugelernt. Gummibärchen also unbedingt weglassen! Oder erst zum Schluss anbieten als Belohnung. Man lernt täglich dazu mit dem kleinen Bombenleger. Warum wir  ihn so nennen, könntet ihr verstehen, wenn ihr am Abend jeweils unser Wohnzimmer sehen würdet. Eben wie nach einem Bombeneinschlag :-)
Schmackhafte Grüsse schickt euch Paula

Kommentare:

  1. Hihi, ich habe in dem Fall zwei Bombenlegerinnen.... Jaja, nicht immer einfach mit Früchten und Gemüsen, ich weiss. Hast du meine Pausesnacksideen gesehen im September und August? Mit denen geht es einigermassen... Gutes Durchhalten und lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so einen Bagger muss ich wohl auch mal für David "legen"; er isst zwar ziemlich alles, aber die Idee ist klasse - Merci!

    Wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Ganz en liebe Grüess
    Stéphanie

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen! Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst ein paar liebe Worte da zu lassen!