Starportrait...

 
Noch ein Mal schlafen ;-)
 
Fertig geworden ist noch das Geburtstags-Bild von Sohnemann. Dass unser Bild zwischen Wohnbereich und Küche zum Starportrait wird, wenn jemand Geburtstag feiert, könnte fast ein bisschen zur Tradition werden. Beim Chäferfäscht des Tochterkindes als spontane Idee geboren, war es diesmal fest eingeplant und ist diesmal schon vor ein paar Tagen fertig geworden. Dafür habe ich ein Foto vergrössern lassen und mit allerlei Sachen verziert. Die Maksingtapes lassen sich anschliessend gut entfernen. Darunter versteckt sich eine Feriencollage von Kalymnos. Und fertig geworden sind noch ein paar andere Sachen wie Trinkflaschen, Geschenke, uvm. Nun dürft ihr also gespannt sein, wie alles fertig aussieht. Und wir freuen uns auf einen wunderschönen Tag mit Sohnemann, der bereits vier wird. Wo bleibt nur die Zeit... Vor vier Jahren war ich sehnlichst am Warten, dass der kleine Wurm endlich zur Welt kommt, weil ich bereits bei Tag zehn der Übertragung angelangt war. Das waren die längsten zehn Tage in der Schwangerschaft. Und seither ist die Zeit nur so verflogen.
 
Ich wünsche euch einen wunderschönen und nicht all zu heissen Sonntag.
Liebe Grüsse Paula


Kommentare

  1. Die Idee mit diesem Starportrait finde ich so toll, das solltet ihr wirklich beibehalten und ich werde es mir für meine eigenen Kinder merken :).
    Ich bin sehr gespannt wie alles aussehen wird. Schon beim Chäferfescht sah alles so wundervoll aus, bestimmt wird auch das Baustellenfest ein grosser Hit. Ich wünsche euch viel Spass und dem Geburtstagskind alles alles Gute.

    AntwortenLöschen
  2. Oh Paula wie toll ! Eine ganz tolle Idee ♥ Ich liebe Fotocollagen!
    .. meine Merk-und ToDo Liste wird dank Dir immer länger und länger ;-)
    Einen schönen Rest-Sonntag
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. WOW!!!
    Ich bin ganz hin und weg... Alles bis ins Kleinste durchdacht und
    Super umgesetzt! Ich weiß gar nicht, was mir am Besten gefällt...
    Die Glacebecher fand ich ja obermegatoll und nun das Porträt..., genial
    Liebe Grüsse Rania

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!