Baustellenwimpel ...

 
Noch zwei Mal schlafen ...
 
So langsam wird alles fertig.... Jetzt heisst es noch Kuchen backen, Eis herstellen und ein bisschen dies und das. Entstanden sind noch eine Wimpelgirlande in Gelb-Schwarz. Wimpel gehören bei mir einfach zu einer Party. Aber auch sonst gefallen sie mir immer wieder. Eine hängt schon länger auf unserem Balkon. Davon zeige ich euch ein andermal noch ein paar Bilder.
 
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.
Herzliche Grüsse Paula

* * * * *

Anleitung:

Stoffe rechts auf rechts legen
Dreiecke aufzeichnen und Linien nachnähen (kurze Seite offen lassen)
Dreiecke mit Nahtzugabe ausschneiden, wenden und bügeln, allenfalls Seiten steppen
Die offenen Seiten mit einem Schrägband/Einfassband aneinanderreihen, nähen
Fertig!!! ;-)

Kommentare

  1. So schön! Die geben noch techt zu tun, gell? Oder weisst du einen guten Trick?

    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
  2. Also ich frage mich ja schon ein bisschen woher Du die Zeit für all die Sachen nimmtst?! Ich komm einfach aus dem staunen nicht mehr raus. Ich habe irgendwie gefühlte 1000 Projekte angefangen, aber kriege im Moment kaum etwas fertig.... :-( Schöne, "chüele" Sunntig wünsch ig öich vier und de am Mäntig äs ganz schöns u genials Geburifescht! Lg Susan

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!