Kartoffel-Stempel ...

 
Morgen hat das Patenkind von meinem Mann Geburtstag. Da er die ganze Woche weg war, heute erst spät nach Hause kommt und morgen schon wieder im Morgengrauen raus muss, hatte er mich gebeten, ob ich das Geschenk für ihn verpacken würde. Wie immer habe ich es auf den letzten Tag herausgeschoben. Schäm*** Dafür habe ich spontan immer die besten Ideen. Darum haben wir das schlechte Wetter heute genutzt und aus Kartoffel-Stempeln selbst ein Papier verziert. Mit den Sternen sieht es zwar etwas Weihnachtlich aus, findet ihr nicht? Aber Sterne sind ja voll im Trend und Pink liebt die Kleine so wie so.
 
 
Zudem sind heute noch eine ganze Menge andere Sachen entstanden. Ach wie gut dass niemand weiss, dass ich Stempel-Liebe heiss :-))))) Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und morgen einen tollen Wochenstart.
Liebe Grüsse aus Paula's Stempel Haus

Kommentare

  1. Hallo Paula,
    Eine tolle Idee diese Stempel.
    Und weihnachtlich sieht es gar nicht aus, eher Girlie like. Richtig schön.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, das ist eine sehr schöne Idee! Ich habe letztes Jahr Butterbrottüten für Adventskalender bestempelt, die kamen auch gut an. LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Der gute alte Kartoffelstempel! Tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee und genau das richtige bei dem "grusigen" Wetter gestern. Finde es auch nicht weihnachtlich - Sterne gehen immer! Kartoffelstempel stehen auch schon lange auf meiner To-do-Liste mit den Kids... Letzte Woche sind aber ein paar Stempel aus Moosgummi entstanden.
    Einen guten Wochenstart und liebe Grüsse Kleefalter

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Paula, superspontane schöne Idee :-) Kartoffelgestempelt haben wir früher in der Schule - lang ist es her :-)))

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich finde garnicht dass das Papier Weihnachtlich aussieht. Ich finde es hingegen super schön geworden. Danke dir fürs Zeigen.
    LG Powerrinchen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!