Sonntag, 2. November 2014

Traumherbst ...


Hallo liebe BlogleserInnen

Nachdem es bei uns nun bereits ein Mal geschneit hat, dürfen wir nach dem verregneten Sommer einen Traum-Herbst erleben! Sonne pur und unglaublich warm! Darum zieht es uns auch immer wieder in die Höhe, vor allem wenn der Hochnebel ins Tal zieht. Leider komme ich bei so viel Sonne kaum zum werkeln oder nähen. Aber es liegt einiges bereit. Daher hoffe ich für euch (und mich), dass es bald etwas Neues zu sehen gibt hier.











Abtaucher in den Nebel....



Das letzte Bild habe ich heute geknipst.
Mit so viel Sonne im Herz wünsche ich euch morgen einen guten Wochenstart.

Herzliche Grüsse Paula


Kommentare:

  1. Hallo Paula, nachdem ich nun schon öfter bei dir heimlich reingeschaut habe, muss ich jetzt doch mal ein paar Worte hinterlassen. Schön ist es bei euch, einfach traumhaft .... Jahreszeiten vermisse ich hier doch ein bischen.

    Herzliche Grüsse aus Südtexas,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sind traumhaft schöne Bilder liebe Paula! Wie gerne wär ich an einem solch sonnigen Tag auch auf dem Berg, die Nebeldecke weit unter mir....leider sind die Berge nicht gerade ums Eck bei mir.....
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paula,
    da gibt es nich viel zu sagen, einfach nur super Fotos. Ihr hattet traumhaftes Wetter, wie wir es zu dieser Jahreszeit nciht erwartet hätten.
    LG und eine gute Woche
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. so tolle fotos!
    bei dem wetter kann man garnicht anders. da muss man raus.
    liebe grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Paula
    Traumhaft deine Bilder. Selbst wir Unterländer haben "nur" Halbtagsnebel. So waren wir heute auf einer kleinen Wanderung in den Jurahügeln "hinter" unserem Haus....
    Herzlichst Verena

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula,
    toll, deine Postkartenbilder!
    Danke für den Aufsteller am Montagmorgen.
    Schicke sonnige Herbstgrüsse zurück
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hoi liebe Paula
    ich habe es wie du , ab in die Sonne und wir müssen nicht mal in die Berge, wir haben dass grosse Glück dass wir jeden Tag Sonne pur hatten.
    Es soll sich ja ab heute Nacht ein wenig ändern.
    Also heute noch mal raus und Sonne tanken für die weiteren Nähtage .
    Ich sollte ja an der Nähmaschine dran bleiben, aber die braucht auch pause.
    Danke für deine wunderschönen Herbsfotos . Dass ist etwas für meine Seele.
    Ganz , ganz liebe Grüsse
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Paula
    wie immer, wunderschöne Bilder! Liebe Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  9. Die Bilder sind ja traumhaft! Da bekommt man direkt Lust in den Urlaub zu fahren. Der Herbst ist sowieso eine tolle Jahreszeit und wenn man dazu noch Sonnenschein und blauen Himmel hat, ist das ja umso schöner. Mein Mann und ich haben uns schon überlegt mal nächsten Herbst nach Südtirol zu fahren, wahrscheinlich ins Seiser Alm Skigebiet.
    Viele Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön, dass ich auf deine Seite gestossen bin, hier gefällt es mir. Danke für deine tollen Bilder, es geht mir wie dir. Wieso wohl? Im Moment bläst der Wind, und das schöne Herbstwetter soll eine Pause einlegen. So bleibt etwas mehr Zeit zum Werkeln.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. schöne Bilder, ja, das letzte Wochenende war traumhaft aber jetzt schneits!!!! Ich mag keinen Schnee bei mir unten, in den Bergen ja, sofort aber nicht bei mir!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen! Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst ein paar liebe Worte da zu lassen!