Hortensien-Kranz ...





Als ich im November mit den Kindern Moos für den Adventskranz gesammelt habe, entstand gleichzeitig noch ein Kranz aus den getrockneten Hortensien von unserem Balkon. Da die Hortensien für den grossen Kranz nicht gereicht haben, habe ich das Zwischenstück mit Rinden überbrückt. An diesem Kranz erfreuen wir uns nun bis die ersten Frühlingsboten einziehen. Irgendwie kommt dieses Jahr kein Wintergefühl auf. Kein Wunder, wir hatten am Samstag 10 Grad bei uns, anstatt Schnee und Minustemperaturen. Am besten wir blenden die Jahreszeit mal aus und nehmen jeden Tag wie er ist. 

Liebe Grüsse Paula


Kommentare

  1. Hallo Paula, dein Hortensienkranz gefällt mir sehr gut. Ja der Winter ist wieder kein richtiger, wie letztes Jahr auch schon, viel zu mild.

    Liebe Grüsse

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula
    Was für ein schöner Hortensienkranz und die Rindenstücke passen super dazu!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschoen!!!!! Ich liebe Hortensien!!!!
    :)
    Ioana

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sieht dieser Kranz aus..ich liebe getrocknete Hortensien....
    Ja gell bei diesen Temperaturen fällt es einem schwer wintergefühle zu haben und wenn ich mir vorstelle das in zwei Wochen Skiferien sind...ohne Schnee...naja machen wir das beste daraus...
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!