Advent und Jahresabschluss ...


Als ich am Sonntag endlich wieder ein mal einen Blogbeitrag schrieb, fragte ich mich wo die Zeit geblieben ist. Beim Durchsehen der Fotos entdeckte ich dann aber ganz viele Dinge, die wir in der Adventszeit unternommen haben oder die entstanden sind. Es wurden Guetzli gebacken, Weihnachtspost geschrieben ...


Jeden Tag gedoodelt (gezeichnet) ...


Ein Christbaum besorgt ...


 Ausflüge aufs Brunni unternommen ...



Schneemänner und Mulis entdeckt ...




Naturschönheiten bewundert ...



Und die Zeit mit den Kindern genossen. Sohnemann führte im Kindergarten ein Musical auf und durfte einen Tag in die Skischule, damit die Skilehrer für ihren Fortbildungskurs Kinder hatten zum üben.


Wir haben also allerlei Spannendes und Schönes erlebt. Nun geniessen wir die Ferien, ich arbeite zwischen durch und wir hoffen, es gibt irgendwann Schnee.

Ich wünsche euch einen schönen Jahresabschluss, einen guten Rutsch und fürs neue Jahr nur das Beste. Sind wir gespannt, was es uns bringen mag. Ich für meinen Teil werde vielleicht wieder ein paar Wünsche aufschreiben und in Rauch aufgehen lassen, so wie ich das im letzten Jahr gemacht habe. Oder ein Glücksmomente-Glas vorbereiten für alle schönen Erlebnisse im neuen Jahr, die wir dann am Ende des nächsten Jahres lesen und bestaunen können. Die Idee habe ich bei Melanie von knusperzwerg und feenstaub gesehen. Habt ihr auch irgendwelche Rituale oder Ideen fürs neue Jahr oder den Jahreswechsel?

Liebe Grüsse Paula

Kommentare