Mitbringsel ...

 
 Gestern Abend waren wir bei Bekannten zum Nachtessen eingeladen. Da ich sie nicht so gut kenne wie mein Mann und dieser an ein Mitbringsel erst denkt, wenn wir uns auf den Weg machen, habe ich vorsorglich überlegt, was wir mitbringen könnten. ;-) Da kam mir spontan die Idee eines Hefekranzes (Zopf) mit einem Glas selbstgemachter Konfitüre.
 
 
Verpackt habe ich das Ganze in offenem umgekrempeltem Packpapier.
 
* * * * *
 
Eigentlich war für heute ein ganz anderer Blogbeitrag geplant.
Den ich aber zeitlich verschieben musste, weil ....
 

 
 ... das erfährt ihr im Lauf der Woche. Derweil bekommt ihr schon mal zwei Ausschnitte davon zu sehen und dürft fleissig rätseln, was es denn sein könnte. :-)
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Wochenstart.
Liebe Grüsse Paula
 
* * * * *
 
Hier findet ihr das Hefeteigrezept, falls jemand Interesse hat.


Kommentare

  1. ...was für eine nette Geste und Idee, da kann niemand neine sagen, mich lacht er direkt an !
    Schönen Sonntag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Mitbringsel. Da hätte ich mich auch gefreut.
    Und das Rezept habe ich mir gleich in mein Ideenheft abgeschrieben ... diese Woche gibt es Hefezopf!
    Du bemalst Buchseiten?
    Ich bin schon gespannt.
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sicher mit diesem tollen Mitbringsel lagst du goldrichtig! Auf alle Fälle sieht es sehr gluschtig und schön aus! Ich habe keine Ahnung was du heute "angestellt" hast - bin gespannt auf die Auflösung! Schöne Obig und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee. Wie hast du das geschafft dass der Kreis die richtige Größe hatte für das Konfiglas?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war Zufall! ;-) Sonst hätte ich das Glas weggelassen ;-)

      Löschen
  5. Liebe Paula
    Eine ganz wunderbare Idee hattest du da! Darüber hätte ich mich auch sehr gefreut!
    Bei uns ist das Mitbringsel-Besorgen auch Frauensache ;-)
    Herzliche Sonntagabendgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!