Sweatshirts für mich ...



Nach dem der Flamingo-Pullover, welcher im April entstanden ist, im Dauereinsatz ist, sind noch zwei weitere Sweatshirts entstanden. Und auch diese liebe ich heiss. Das Ankermuster ist zwar eher sommerlich, aber der Stoff gefiel mir so gut, dass mich das nicht stört. Die Idee mit den Sternenlogos habe ich mir beim Blog von Mama Nina abgeschaut. Sie hatte diese glaube ich für Handwärmer gemacht. Es lohnt sich aber so oder so bei ihrem Blog vorbei zu schauen, da sie ganz tolle Sachen macht.



 
Bei uns schneit es wie wild. Da bekomme ich für einmal bereits im November Lust mich um die Weihnachtsdeko zu kümmern. So früh war ich schon lange nicht mehr dran. Und was wir für Paten und Grosseltern basteln werden, weiss ich auch schon. Das kann ich aber leider nicht verraten. ;-) Mit meinen BiOeko Produkten werde ich am 3. Dezember am Chlausmarkt in Engelberg mit dabei sein. Vielleicht habt ihr ja Lust mich zu besuchen?
 
Ich wünsche euch eine schöne Zeit. Ich werde jetzt mal fleissig nähen...
Liebe Grüsse Paula

 

Kommentare

  1. Das sind wirklich noch zwei so tolle Sweater, ich muss unbedingt mal wieder ins Stoffgeschäft!!!
    Viel Erfolg dir!
    Liebe 💕
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula,
    die Sweater sind genau mein Ding und die würde ich bestimmt auch jeden Tag tragen!
    Hier hat es gestern auch den ersten Schnee gegeben.
    Viel Freude bei den Vorbereitungen wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!