Tell a story #9 Pflanzen

Schwups schon wieder eine Woche rum und wir sind bereits im März gelandet. Obwohl bei uns noch tiefer Winter herrscht und ich immer noch Lust zum Skifahren habe, ist da doch auch eine grosse Lust nach Grün. Darum freue ich mich auf die März Themen von Emma. Diese Woche geht es um Pflanzen. Im Haus haben wir ein paar wenige. Und die müssen ziemlich viel aushalten, da ich es mit regelmässigem Giessen nicht so habe.  Aber meine zwei Liebsten will ich euch doch zeigen. Das eine ein kleines Bäumchen, bewacht von einem hübschen Zwerg ...
 
 
 
 Das andere ein eher zart besaitetes Pflänzchen, mit ewigem Durst. Aber ich habe beide doch schon zwei Jahre (hüstel*) und sie leben noch. Juhee...
 

 
Auf eine Pflanze die wild wächst, freue ich mich besonders, den Bärlauch. Nur noch ein paar Wochen Geduld, dann wird er hoffentlich zum Vorschein kommen und mit seinem intensiven Knoblauchgeschmack unsere Küche bereichern.
 
 
Auch dieses Jahr werde ich wieder Ausschau halten nach essbaren Wildkräutern und freue mich schon auf die verschiedenen feinen Pflanzen die in der Natur wachsen.
 

Und dann sind da noch die Pflanzen in meinem Balkongarten, den ich auch dieses Jahr wieder anlegen und pflegen werde. Outdoor liegt mir irgendwie besser als Indoor. ;-)
Bilder dazu findet ihr hier

 
Ich wünsche euch eine glückliche und grüne Woche.
Liebe Grüsse Paula
https://fruehstueckbeiemma.com/


Kommentare

  1. Da haben wir eine Gemeinsamkeit mit Indoor und Outdoor. Bärlauch pflücke ich schon eine ganze Weile und geniesse ein paar Blätter im Salat.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Paula,
    danke das du uns deine grünen Begleiter gezeigt hast.
    Ein paar Pflanzen gehören doch einfach dazu.
    Und es dauert bestimmt nicht mehr ganz so lang bis wir
    wieder im Freien gärtnern können.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Paula,
    ohne Pflanzen würde mir echt was fehlen!
    Wir haben aber hauptsächlich auch welche,die man nicht so häufig gießen muss.
    Das Bäumchen mit dem Zwerg ist hübsch!
    Kann es auch kaum noch erwarten,auch auf dem Balkon wieder loszulegen:)
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. ...Pflanzen gehören für mich zum Wohlbefinden einfach dazu, liebe Paula,
    ein paar in der Wohnung und ganz viele auf dem Balkon und im Garten...also ähnlich wie bei dir...als ich noch eine Stadtwohnung hatte, war alles in der Wohnung, da sah es fast wie im Dschungel aus ;-)...Bärlauch habe ich schon vor 3 Wochen geerntet, aber ob er den Frost der letzten Woche gut überstanden hat? müßte mal wieder hin fahren und schauen...

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Deine Zimmerpflanzen haben ja süße Begleiter.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!