Ostern 2021

by - April 05, 2021

Haben wir nicht erst Weihnachten gefeiert? Und nun ist Ostern auch schon wieder vorbei. Wir haben gemütlich gefrühstückt und anschliessend haben die Kinder im Freien die Osternester gesucht. Dieses Jahr hat sich der Hase etwas ganz Lustiges ausgedacht. Er hat alle Nester, zusammen mit einem Lawinensuchgerät, in Plastiktüten gepackt und rund ums Haus oder in den letzten kleinen Schneehaufen vergraben. Ganz konzentriert haben die Kinder mit ihren Geräten nach den Schätzen gesucht und schon bald alle gefunden. Den Umgang mit den LVS hat ihnen mein Mann beigebracht, als wir alle wegen Corona in der Quarantäne waren. Dem Wohnort mit angrenzender grosser Wiese sei Dank. :-)

Die Osterdekoration fiel wieder simpel aus. Am Samstag habe ich auf der 12telBlick Runde Moos und Grünzeug gesammelt und zusammen mit Eierschalen auf einem Tablett arrangiert. Feder und Schneckenhäuschen hatte ich noch im Fundus. Die grünen Stoffservietten kennt ihr ja schon von älteren Tischdekorationen. 





Die Ostereier haben wir wieder mit Blüten, Strümpfen und natürlichen Farben (Zwiebelschalen und Kurkuma) gefärbt. 



 Am Samstag habe ich noch ein paar Sachen verpackt und in unserem Freundeskreis als Dankeschön für Hüte-Stunden, Kleider für die Kinder, ect. verschenkt.



Letzte Woche entstanden ein paar Osterguetzli, von denen ich gerne mehr verschenkt hätte. Aber sie waren wohl zu fein, so dass nur noch wenige übrigblieben.


Nun liegen zwei Wochen Ferien vor uns, auf die ich mich sehr freue. Während der Weihnachtsferien plagte mich ein Nesselfieber und in den Fasnachts-Sportferien lag ich ja mit C flach. Ich hätte grosse Lust wieder einmal eine Reise zu unternehmen. Aber damit müssen wir uns wohl noch etwas gedulden. Überhaupt müssen wir uns wohl noch eine Weile gedulden. Lest doch diesbezüglich den tollen Beitrag von Susanne. Sie hat es in ihrem Beitrag auf den Punkt gebracht, was die Pandemie und das Hoffen auf etwas Normalität betrifft. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen, dafür gibt es ja all die kleinen Glücksmomente im Alltag, von denen ich euch bald wieder welche zeige. ;-)
Liebe Grüsse Paula

You May Also Like

3 Liebe Worte

  1. Immer her mit den kleinen Glücksmomenten liebe Paula, davon kann man so viele im Moment sehr gut gebrauchen.
    Deine Osterdeko ist wunderschön, das Tablett mit den Eiern, Blumen und Moos ist so hübsch.
    Und die Idee mit dem Lawinensuchgerät ist klasse.
    Euch erholsame Ferien, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula, das schaut nach einem sehr gelungenen Osterfest aus!
    Das Nest ist soooo hübsch, das merk ich mir mal fürs nächste Jahr.
    Ich freue mich gerade total, dass ich vor ein paar Minuten eine Impftermine gekriegt habe.
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Paula, wie schön und liebevoll du alles gestaltet hast!
    Und die Idee mit den Lawinenverschüttetensuchgeräten ist genial. Das glaube ich gerne, dass die Kinder den Plausch am Eiersuchen hatten.
    Herzliche Grüsse, Monika

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir Zeit genommen hast, ein paar liebe Worte da zu lassen.

Seiten

Copyright @paulashaus 2008-2021. Powered by Blogger.