Hasenbande...


Nun müssen meine Hasen endlich nicht mehr frieren! Ihre Kleider sind doch noch fertig geworden. Damit ich die Kleider später vielleicht mal wechseln kann, habe ich sie statt nach Anleitung angenäht mit Druckknöpfen versehen. Das Aufwändigste war allerdings die Mütze der Hasendame, da sie mir erst beim circa 10ten mal gefallen hat. Ich habe sie immer und immer wieder aufgemacht. Der Arbeitsaufwand für die Mütze war vermutlich länger als fürs Kleider nähen! ;-)

Kommentare

  1. Deine Hasenbande ist einzigartig geworden!
    Mir gefällt die Stoffkombination, bzw. die Farbkombi ganz toll! Mal was anderes.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. hallo, ich bin durch Zufall hierher geraten und möchte fragen, ob ich die kleinen Bilder der Hasenbande zum Basteln für Osterkarten verwenden darf...sie gefallen mir sehr gut...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja sooooo süß!
    Grüße von Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Deine Hasis sind wunderschön... wow!

    Ganz liebe Grüße
    Doris & Friends

    AntwortenLöschen
  5. Hoi Paulinchen
    Die sind wirklilch süss. Der Stoff ist ja eh einer meiner Favoriten, wie du weisst. Ich bin gerade an einer Gans, leider fehlt mir Füllwatte und Ines muss sie erst bestellen.
    Liebs Grüessli

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne Hasen. Die Farben passen jetzt auch gut zum Früling. Dann kann Ostern ja kommen.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Ich habs ja gewusst, die Hasen sind eine Wucht. So eine tolle Stoffauswahl.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!