Sweet dreams for Babys...

Zur Geburt von unserem Sohn vor 2 1/2 Jahren haben wir einen tollen selbstgenähten Schlafsack erhalten. Diesen habe ich nun als Schnittvorlage für ein neues Modell genommen. Und weil mir das Endresultat so gut gefällt und er auch relativ schnell genäht war, wird es davon sicher noch ein zwei in anderen Farbvariationen geben. Vorallem weil ich eigentlich dachte, diesen hier könnte man auch für einen Jungen benützen! Aber mein 4jähriges Patenkind hielt wehemennt dagegen! Sie findet den Schalfsack total Mädchenhaft und völlig unpassend für einen Jungen ... :-) Okay... Dafür bestellte sie gleich eine Miniversion für ihre Puppe bei mir! "Aber bitte mit Krone... in Rosa!" Okay...
Das Bügel-Velours-Rehmotiv habe ich von hier...

Kommentare

  1. da kann man sich streiten aber ich find ihn auch eher Mädchenrcihtung *zwinker*

    toll sieht er aus!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. So oder so, total süss!
    Liebi Grüessli, lealu

    AntwortenLöschen
  3. hach, patenkindern kann frau nichts abschlagen, gäu? ☺ grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  4. ich finde ihn total jungs tauglich. was ist denn an weiss, rot und blau total mädchenhaft? das sind doch so urlaubs-ostsee-farben :D.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!