Noch mehr Erinnerungen ...




 Ein viel zu spät fertig gewordenes Babygeschenk wurde endlich von uns ausgeliefert. Der kleine Knrips ist schon fast fünf Monate alt. Es wurde wieder genäht, geklebt, gemalt und geschrieben. So entstand eine weitere Erinnerungsbox. Diesmal für das erste Lebensjahr. Darin enthalten sind Karten für Fotos von Mami, Papi, Geschwister, Paten, Grosseltern; zum festhalten des ersten Wortes, erste Schritt, Wachtumskurve, Gewichtskurve ... einfach alles was zu den bewegensten Ereignissen des ersten Lebensjahres gehört. Und noch etwas Plazt für das erste Armband oder andere wichtige Dinge. Also all jene die bedauern, dass ihre Knirpse noch nicht in die Schule gehen... solche Erinnerungsboxen kann man auch für andere Gelegenheiten basteln. :-) Viel Spass beim Nachbasteln!
Kreativer Gruss Paula



Kommentare

  1. Oh jö! Das sieht alles sehr sehr hübsch aus. Und ich finds halt mega schön, wenn ein Päckli so persönlich daher kommt. Wunderbar gewerkelt, liebe Paula.

    Herzlichste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  2. Ganz herzig gewerkelt! Wenn man so ein persönliches Geschenk bekommt, kommt es auf die Verspätung nicht an! Liebs Grüessli Rebecca

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!