Ich bin ein Bauarbeiter ...


 
Dass unser Sohnemann ein Baustellenfan ist, habt ihr ja bereits hier und hier mitbekommen. Da war meine Frage schnell beantwortet, als ich ihn gefragt habe, als was er denn gerne an die Fasnacht gehen möchte: Als Bauarbeiter! Gesagt getan... voilà! Eine Arbeiterhose mit Weste. Eine passende Daunenjacke für kalte Tage hatten wir zum Glück noch. Schlussendlich waren wir dann leider nur ein Mal unterwegs. Der Sohnemann hatte mal wieder seine "Vulkan-Ausbruch-Tage" und Mami wegen der starken Erkältung zu wenig Nerven, mit quengeligem Sohnkind am närrischen Treiben teilzunehem. So verbrachten wir die letzten Tage mit (Holünderblüten-Honig-Ingwer-Zitronen)Tee trinken, frischer Luft schnappen und Nerven bewahren. ;-) Es kann nur besser werden. :-)
lieber Gruss Paula

Kommentare

  1. Wie klasse ist da denn?
    Das sieht ja hammer aus!
    Ganz liebe Grüße und gute Besserung!
    Tanja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!