Paula im Nähwahn ...


Vielleicht habt ihr es gestern schon gelesen? Ich durfte diese Woche noch ein Mal Gotti / Patin werden. Was für ein Glück, wenn man ein Menschenkind auf seinem Weg begleiten darf. Ich hatte die Eltern gefragt, was sie sich zur Geburt wünschen: Schalfsack, Kinderwagensack oder einen Winteroverall. Sie hatten sich ziemlich schnell für den Schlafsack entschieden. Da ich nicht wusste, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, habe ich die Stoffe neutral gewählt (ohne Rosa). So entstanden als erstes zwei Schlafsäcke (Die Stoffbestellung war etwas üppig ausgefallen :-)))


Da immer noch etwas Stoff übrig war, entschied ich eine Babyfleecedecke vom Schweden aufzupeppen. Eine Seite mit verschiedenen Streifen und die Vorderseite (wo ein Auto und ein Lastwagen drauf wären) mit Sternen und Kreisen. Fertig waren dann die drei schönen Stücke und ich der vollen Überzeugung: es gibt ein Junge! :-)



Dann am Donnerstag die Überraschung: es ist ein Mädchen! :-) Also nichts wie los und rosa Stoffe raussuchen, um das ganze doch noch etwas Mädchenhaft zu gestalten. So erhielt die Decke einen rosa Stern und dazu entstanden noch ein Namenskissen und ein Nuggiband, sowie eine passende Karte.



Gestern haben wir die kleine, zauberhafte Maus dann im Spital besucht und ihr all die Sachen mitgebracht. Ich bin einfach hin und weg ... Überglücklich!

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Herzliche Grüsse Paula

Kommentare

  1. Oh Wow! Die Sachen sind ja toll geworden! Da hätte ich mich auch darüber gefreut!
    Nach welchem Schnitt hast du die Schlafsäcke genäht?

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben zur Geburt einen geschenkt bekommen. Diesen habe ich als Vorlage leicht abgeändert (ohne Schnittmuster)

      Löschen
    2. Das dachte ich mir ;-) sieht aus wie ein Alvi.... Das war auch mein Plan einfach so einen zu nähen! Meine Kleine ist so eine Heiße, dass ihr die nämlich zu warm sind. Danke
      Catrin

      Löschen
  2. Oh Paula, wenn ich irgendwann mal Oma werden sollte, also in vielen Jahren, dann frage ich Dich auch, ob Du mir so zauberhafte Sachen nähen kannst.
    Einfach nur wunderschön,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh...das sind soooooo wunderschöne Sachen! Da haben sich die Eltern bestimmt gefreut...und die kleine Maus fühlt sich bestimmt in den mit viel Liebe genähten Sachen pudelwohl!
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Einfach perfekt und wunderschön! All die tollen Sachen und die detailverliebte Umsetzung - herzallerliebst!
    Dir, als neues Gotti und der kleinen Maus wünsche ich alles, alles Gute!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Paula,
    was für ein wunderschönes unvergessliches Set, das bestimmt Staunen und Freude verbreitet!!!!!!!
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Mega wow, liebe Paula! Und ich denke, die Eltern waren auch "einfach hin und weg ", hihihi. Und wie schon gesagt, das Meitli hat gut ausgesucht...
    Häb e guete Sunntig und Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Paula
    Wow wunderschöne Geschenke zur Geburt....da Weden sich die Eltern und die kleine Maus sicher sehr gefreut haben.....die Idee mit der Vliesdecke find ich Super.....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch Gotti :). So wunderschöne Geschenke hast du gemacht, einfach grossartig. Dein Gottemeitli hat ein ganz tolles Gotti bekommen, ein richtiges Glückskind die kleine Elin :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Paula - herzlichen Glückwunsch zum Gotti! Und willkommen der kleinen auf der Erde - ich bin sicher, du wirst ihr viele wunderschöne Sachen auf unserer Erde zeigen - und es ist ein grosses Geschenk einem kleinen Menschen beim Aufwachsen zuzusehen und ihn zu begleiten! Alles Liebe Irene

    AntwortenLöschen
  10. Ui sooooo schöne Sachen! Und türkis geht immer! :-)))

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Paula,
    da hast Du aber ganz zauberhafte Sachen genäht, die sind bestimmt gut angekommen. So ein kleiner Mensch ist immer wieder was ganz besonderes. Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Wow, so ein schönes Geburtsgeschenk! Alles passt zusammen und ist so liebevoll gemacht. Einfach schön!
    Lieber Gruss
    milena

    AntwortenLöschen
  13. Oh wow, Paula das ist ja grossartig was du da alles gezaubert hast!!!! Superschön!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Oh Paula, dass alles ist so wunderschön geworden, da merkt man richtig wie viel Herzblut dahintersteckt und du dich auf deine neue Aufgabe "Gotti zu sein" freust! Hast du diese tollen Schühchen selber gehäckelt? Die sind so süss.
    Auch deine Mond- und Himmelsbilder sind immer wieder echt gelungen. Seit deinen Mondposts bestaune ich auch vermehrter und bewusster diese Naturschauspiel.
    Liebe Grüsse und einen guten Wochenstart
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Paula

    Das sind ja vielleicht schöne Bebe-Sächeli. Die Farben gefallen mir mega gut. Es wünscht Dir einen primafeinen Feierabend
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  16. Wundervoll - darüber hätte ich mich sehr gefreut... und von den Farben finde ich es eine tolle Kombi - egal ob für Jungen oder Mädchen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  17. Sooo schöne Babygeschenke hast du genäht. Die Farben find ich einfach traumhaft schön kombiniert, ich kann mich kaum sattsehen:)) Für so ein neues Gottikind zu nähen, macht aber auch besonders viel Spass:)) Ich wünsch dir viel Freude als Gotti.
    Liebi Grüess
    Sabina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Paula, das sieht ja wunderschön aus! Alles passt perfekt und ist unglaublich professionell verarbeitet. Wow, ich bin sprachlos und schaue die ganze Zeit die tollen Fotos an... Wunderschön!
    Geniess es wieder ein Baby im Arm halten zu können... sie wachsen ja so schnell ;-)
    Liebe Grüsse Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen!