Montag, 5. Januar 2015

Wachstuch-Jeans-Tasche...


 

Schon länger schwebte mir eine Wachstuch-Tasche vor. Allerdings konnte ich mich nie so recht über die Form, das Muster und die Masse entscheiden. Dann hatte ich im Dezember die Blitzidee eine Tasche aus Wachstuch und alten Jeanshosen zu nähen. Die Tasche sollte für den Alltag, sowie für meinen Bürokram tauglich sein, wenn ich arbeiten gehe. So entstand dieses schöne Stück hier. 


Mit Aussenfach ...


Innenfach und Reissverschluss.


Zudem ist sie seitlich klappbar, wenn ich nicht so viele Dinge dabei habe. Aus dem restlichen Wachstuch möchte ich mir noch ein Portemonnaie nähen. Zudem brauche ich noch einen Bag-in-Bag für Krimskrams. :-)


Ich bin super mega happy mit meiner neuen Tasche! Wer für den Weltfrieden verantwortlich ist, braucht schliesslich auch die passende Tasche für zukünftige Aktionen. ;-)

{Peace begins with a smile}
Mutter Theresa

Herzliche Grüsse Paula

P.S. An dieser Stelle ein riesen Merci an Mamsell. Ich habe dort das Wachstuch bestellt. Es war alles mit so viel Liebe verpackt, dass ich bei Ankunft des Paketes das Gefühl hatte, ich erhalte ein Geschenk! Einfach wunderschön! Danke!


Kommentare:

  1. PAULA, Deine Tasche ist genial!!! Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  2. Hui , liebe Paula wie Kreativ du schon am anfang des Jahres bist.!!
    Dass gibt mir jetzt enormen Schwung und bin grad an die Nähmaschine
    auch zum nähen.
    Und ich finde deine Tasche super ,die Farbe und dass Modell *ächt schön**
    Liebs Grüössli
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  3. Ach, deine Tasche ist sooo schön, ich glaube ich muss dringend mal die Nähma aus der Versenkung holen und auch wieder kreativ werden.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula
    Die Tasche ist super mega schön! Sie wird dich bestimmt ganz lange begleiten. Ich bin ja eher die einfache Taschen-Näherin... Aber wenn deine so bestaune müsst ich eigentlich auch mal aufwendiger nähen...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, wow ist die toll. Hast Du dafür ein Schnittmuster?
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Paula, ich bin schon länger eine "stille" Leserin deines Blogs. Herzlichen Dank für all deine kreativen, positiven, fotogenen Beiträge. Deine Tasche ist super toll geworden, falls du noch ein passendes Portemonnaie nähen möchtest habe ich dir einen Link für eine Anleitung. Solche habe ich schon öfters mit Wachstuch genäht. Weiterhin viel Spass, liebe Grüsse Esthi
    Porthttp://de.dawanda.com/product/5869630-eBook-Heftemappe-Handy---Tasche-und-Geldbeutelemonnaies

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank fürs Reinschauen! Ich freue mich, wenn du dir die Zeit nimmst ein paar liebe Worte da zu lassen!